Ideen und Vorschläge

Hallo Ihr Lieben,

hier könnt ihr Eure Ideen und Vorschläge als Kommentar, für zukünftige Highlights, niederschreiben. Wir werden die bei unseren Stammtischsitzungen durchdiskutieren und bei gefallen bestimmt auch umsetzen.

Also: nur bisschen Mut!!!

Schreibe ein Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

27 Kommentare

Beate schreibt: 31 Oktober 2017 - 16:41

Hallo lieber Jahrgang.
Letztens haben wir uns mit Freunden vom anderen Jahrgang unterhalten.
Da sind noch paar Ideen für Ausflüge gekommen.
– Eberstadt, Tropfsteinhöhle
– Mannheim Planetarium
– Mannheim, Hafenbesichtigung
– Mannheim Fernsehturm mit Drehrestaurant
– Speyer Technikmuseum
– Schriesheim mit Burg und Bergwerk
– Grube Messel
– Erbach mit Schloß
– Koziol Glücksfabrik

Das könnte man alles mit Autos anfahren, falls öffentlich nicht geht. Man müsste nicht ein Bus einplanen – was immer ein Problem ist.

Karl-Heinz Jahn schreibt: 5 Mai 2015 - 20:46

Hallo ihr Lieben

Ich möchte Euch gerne an unsere Veranstaltungen in diesem Jahr errinnern.

Ganz wichtig…. verschwitzt bitte nicht unsere Anmeldeschluss – Termine.

2016 ist wieder mal unser Jubeljahr !!!

Für…. Ideen ; Vorschläge ; Anregungen ; usw…… haben wir immer gerne ein offenes Ohr.

Auch helfende Hände für die Fest-Vorbereitungen, sind herzlich willkommen !!

Noch eine große Bitte an Euch

Wenn Ihr… Fotos ; Kinderbilder ; Reklame ; Zeitungsberichte ; Tonaufnahmen usw. habt,

bitte bei mir melden.

Wir möchten während des Sekt Empfangs, eine „“ Bild – Ton – Session „“ mittels Beamer vorführen

Herzlichst Euer

Karl-Heinz Jahn

Beate Jarmusz schreibt: 30 November 2014 - 12:39

Gestern war ein schöner lustiger und leckerer Tag /Abend:) Lieben Dank den Organisatoren.
Wir freuen uns auf das Programm für 2015.
Um unser Gespräch im Zug nicht zu vergessen – paar Vorschläge für irgendwann:
– Grube Messel,
– Tropfsteinhöhle Ebertstadt,
– Erbach mit Schloß und Elfenbein + Koziol Glückfabrik,
– Eulbacher Park

Karl-Heinz Jahn schreibt: 6 November 2014 - 15:12

Hallo Ihr Lieben

Wir möchten mit Euch gemeinsam das Jahr 2014, das sich leider schon wieder dem Ende neigt,

mit dem Besuch des Bad Wimpferner Weihnachtsmarktes ausklingen lassen.

Wir treffen uns am Samstag den 29.11.2014 um 13.30 Uhr am Heppenheimer Bahnhof

und fahren um 14:04 Uhr nach Heidelberg –>> Bad Friedrichshall-Jagstfeld

von da aus mit Großraumtaxi in das 5 km entfernte Bad Wimpfen

******* ALLES SCHON ORGARNISIERT UND BESTELLT *******

Ankunf in Bad Wimpfen – Weihnachtsmarkt: 15:50 Uhr

Rückfahrt haben wir gegen 20.16 Uhr vorgesehen, so das wir gegen 22:00 Uhr wieder in Heppenheim sind

Sollte es uns natürlich so gut gefallen uns uns von dem leckeren Glühwein nicht trennen können,

besteht auch die Möglichkeit mit Absprache des Taxiunternehmen, erst um 21.13 die Heimfahrt anzutreten

so das wir gegen 23.00 Uhr in Heppenheim sind…

Können wir vor Ort klären !!!

Wenn Ihr Glühwein Becher Zuhause habt….. nehmt sie mit !!!!!

Die dort gekauften können nicht zurück gegeben werden

Der Fahrpreis beträgt für Hin und Rückfahrt: 10.- €

Anmeldeschluss: 16.11.2014

Bankverbindung:

Christiane Petermann , Jahrgangskonto 56/57

Volksbank Südhessen-Darmstadte.G

IBAN DE37 5089 0000 0453 6527 26

BIC GENODEF1VBD

Wenn Ihr Rückfrage habt, bitte ruft mich an !!! 06252 / 91 34 72

Euer Karl-Heinz Jahn

Beate schreibt: 7 Dezember 2013 - 13:46

Hallo, wir wünschen Euch heute viel Spass, lasst Euch den Glühwein und die Bratwurst gut schmecken. Hoffentlich regnet es nicht. Wir sind leider dienstlich eingespannt. Wenn Ihr ein schönes Foto macht, dann schickt es uns zu.

Karl-Heinz Jahn schreibt: 28 November 2013 - 14:53

Hallo Ihr Lieben….
wir treffen uns am 07.12.2013 um 18:30 Uhr am Wormser-Tor
für die Nicht-Hepprumer…. Fußgängerzone hoch bis zum Graben, da ist dann der Durchgang !!
zum gemütlichen schlendern über den Nikolausmarkt….
ob.. wo… und wann wir noch einen Abschluss machen, lassen wir mal ganz leger offen…
könnte ja sein, dass wir beim Glühwein irgendwo hängen bleiben :- )))
Also… auf gehts zum gemütlichen Jahresausklang !!!

Sollten Fragen auftauchen… ruft mich an…
06252 / 91 34 72 oder 0171 / 497 4801

Herzlichst
Karl-Heinz Jahn

Birgit Kärchner schreibt: 1 September 2013 - 11:20

Jetzt geht es um den Vorschlag nächstes Jahr vielleicht den Fernsehgarten in Mainz zu besuchen. Da wir sehr früh die Karten kaufen müssten ( die Sitzplätze sind für nächstes Jahr schon weg ) interessiert es uns ob überhaupt Interesse besteht.Meldet euch doch bitte hier wer mitfahren würde… Ich würde einen Sonntag im August vorschlagen. Da sind die meisten schon aus dem Urlaub zurück und es ist nicht mehr so heiß..Aber daß ist nur meine Meinung.Die Mehrheit entscheidet..Die Karten kosten 12,50 pro Person..Also meldet euch so schnell es geht!!!

Karl-Heinz Jahn schreibt: 13 November 2012 - 14:13

Hallo…………
an Alle die mit zum Weihnachtsmarkt in Deidesheim fahren,

zum einen…. es sind noch 4 – 5 Plätze im Bus frei….
also auf gehts… wer noch mitfahren möchte…..

zum anderen……wir werden so zwischen 13:00 und 13:30 in HP – Europaplatz abfahren
so das wir gegen 14:30 in Deidesheim ankommen werden.

Wir haben dann genügend Zeit, um den Weihnachtsmarkt unsicher zu machen, und alle kulinarischen Köstlichkeiten uns schmecken zu lassen.
Ich bin überzeugt, das jeder auch wieder was findet, dass ihn an diese Adventsfahrt erinnert
Ich denke da besonders an letztes Jahr, wo Wolfgang Schäfer seinen tollen Adventskalender aus Holz in Form eines Tannenbaums von Mayen mit nach Hause nahm und für dieses Jahr schon mit leckeren Sachen gefüllt hat.

Auch ein Besuch des Foto u. Film Museum das gerade 1 min. vom Adventsmarkt entfernt ist, lohnt sich mal anzuschauen !!

So gegen 18:30 – 19:00 Uhr werden wir nach Worms fahren, um dort im Brauhaus – Zwölf Apostel
unseren bestimmt schönen Auflug ausklingen zu lassen, so das wir so gegen 22:00 Uhr wieder in Heppenheim sind.

Sollten noch Fragen auftauchen, ruft mich gerne an: 06252 / 913 472 oder 0171 / 497 4801

Herzlichst
Karl-Heinz Jahn

Beate schreibt: 21 August 2012 - 21:26

Hallo, wie Dagmar schon beschrieben hat – es war toll!
Ich denke auch, es gäbe in Hp keine Straßen mehr, die ich noch nicht kenne, aber bei solchen Besichtigungen muss ich nachgeben. Es gibt wohl noch Unentdecktes!
Es war interessant und lustig.
Ich hoffe, dass ich im Artikel die Stimmung etwas wiedergeben konnte.
Herzlichen Dank an die Organisatoren.

Dagmar Banaschik schreibt: 19 August 2012 - 11:21

Hallo

Wollte nur mal sagen: Die Galgenwanderung war toll. Wir sind an Ecken und Gässchen gewesen, da war ich noch nie. Die Informationen von Karl waren sehr interessant und spannend. Der Galgentrunk an der Gerichtsstätte war so gemütlich, wir konnten uns dort über dieses und jenes unterhalten und es wurde dabei viel gelacht. Der Ausklang im „Alten Landgasthaus“ ging bis in den späten Abend. Mein Fazit: Veranstaltungen in Heppenheim haben immer noch ihren gewissen Reiz. Es gibt noch vieles zu entdecken. Wir werden mal sehen, was im nächsten Jahr angeboten wird. Schade für alle, die nicht dabei waren: Ihr habt was verpasst.

Herzliche Grüsse
Dagmar

Beate schreibt: 17 August 2012 - 10:35

Hallo.
Die Idee von Birgit finde ich toll. Wir wären gern dabei.
Der Fahrradausflug hat nicht hin gehauen – schade, denn auch diese Idee war interessant. Wir waren verhindert (= krank), aber – zugegeben, mindestens kurz absagen, konnten wir.
Ich glaube, hier schauen zu wenig Leute rein und zu selten. Vielleicht müsste man doch über eine Möglichkeit nachdenken, die Mitglieder über E-mail über Änderungen zu benachrichtigen.
Bis morgen unter dem Galgen…
Beate

Birgit Kärchner schreibt: 17 August 2012 - 09:27

Ich habe einen Vorschlag…..Was haltet ihr davon wenn wir nächstes Jahr den ZDF Fernsehgarten besuchen? Besteht Interesse? Dann schreibt bitte auf unsere Jahrgangsseite wer dabei wäre. Eine Besichtigung des Frankfurter Flughafen wäre doch auch interessant. Oder was meint ihr???

Karl-Heinz Jahn schreibt: 1 August 2012 - 18:08

Hallo ihr Lieben…..

Hy… ich war total überwältigt, über die grandiose Beteiligung an unserer Radtour nach Lampth. !!!!!!!

Schwach….. Schwächer…….. Schwächer geht schon nimmer……….

Keine Lust gehabt zum Rad fahren ???? und schon gar keine Lust auf ein soooooooo leckeres Eis ????

Also……..

ich bin ganz schön schön entäucht, Christiane Petermann und Gisela Bär, jeweils mit Ehemann !!!!!
und Ich, leider nur mit Auto ( weil ich gerade Fußkrank bin )
waren die Einzigen die am Treffpunkt waren !!!!!

Es gibt immer so viele Stimmen, man könnte doch mal „“dies oder jenes““ machen
jetz haben wir, ( der Vorstand ) uns das zu Herzen genommen und………… ?????????

Ich hatte extra meine Private u. Mobile Rufnummer mit angegeben, ich hätte mich über viele Anrufe
wirklich gefreut !!!!

Seit Anfang Januar 2012 haben wir auf unserer Homepage den Button –> Ideen und Vorschläge !!!!

Außer…. zur Busfahrt zum Weihnachtsmarkt nach Deidesheim, hat leider noch niemand von Euch irgend eine Idee oder einen Vorschlag eingetragen, sehr sehr schade !!!!!!!

Ich würde mich sehr freuen, wenn jetzt nach diesem Aufruf !!!!!!!! Diese Seite überlaufen würde !!!!!!!

Ihr dürft mich auch immer gerne anrufen !!!!
Hier nochmals meine Private und Mobile Rufnummer 06252 ) 91 34 72 / 0171 / 497 4801
Ihr findet mich auch in Fabebook oder Karl-HeinzJahn@gmx.de !!!!

So jetzt lasst aber die Tasten glühen…….

Herzliche Grüße
Karl-Heinz Jahn

Karl-Heinz Jahn schreibt: 18 Juli 2012 - 06:26

Hallo Ihr Lieben…..
Sagt mal…… habt Ihr keinen Galgenhumor ?????????
oder…. wollt Ihr nix über diese spannenden und gruseligen Geschichten erfahren ?????

bis jetzt sind die Anmeldungen, für unsere Galgenwanderung noch sehr dünne……….

Jetzt aber hurtig……….. und ganz schnell die 10 € p.P. überweisen, so dass Ihr nach der Wanderung, viel Neues über den „“ Galgen „“ von unserem Jahrgangsmitglied Prof. Dr. Karl Härter mit nach Hause nehmen könnt.

Es grüßt Euch alle ganz herzlich…..

Karl-Heinz Jahn

Karl-Heinz Jahn schreibt: 2 Juli 2012 - 18:02

Hallo Ihr Lieben………
und schon kommt die zweite Sache…..
Ihr merkt……. wir sind ganz schön aktiv !!!!!!!
Wir treffen uns am Freitag den 27.07.2012 um 18 Uhr, mit unseren Fahrrädern am Europaplatz und fahren ganz gemütlich zwischen Felder und Wiesen, und durch den Wald nach Lampertheim zum Oberfeld, um da ein ganz großes und sehr leckeres Eis zu essen !!!!!
Nach dieser Stärkung und bestimmt auch guter Laune, fahren wir wieder zurück, sodass wir spätestens so gegen 21:30 wieder in Heppenheim sind.
Ich bin überzeugt, das wird bestimmt eine tolle Radtour…. und erst das Eis 🙂 🙂
Ergo: Luft auf die Reifen und los gehts !!!!
Auch hier dürft Ihr mich gerne anrufen HP – 91 34 72 oder Mobil: 0171 / 497 4801
Herzliche Grüße Karl-Heinz Jahn

Karl-Heinz Jahn schreibt: 2 Juli 2012 - 17:28

Hallo Ihr Lieben……..
wie Ihr sicher schon hier gelesen habt, oder auch schon von unseren Jahrgängern gehört habt, fahren wir am 01. Dezember 2012 mit dem Bus nach Deidesheim zum Weihnachtsmarkt.
Es sind noch Plätze frei !!!!!!!!!!
Abfahrt ist um 13 Uhr am Europaplatz , Rückkehr gegen 22 Uhr.
Buskosten: 20 € p.P. näheres wird noch hier bekannt gegeben
Ihr dürt mich auch gerne anrufen: HP – 91 34 72 oder Mobil: 0171 / 497 4801
Herzliche Grüße
Karl-Heinz Jahn

Karin schreibt: 9 April 2012 - 11:54

ich buche schon mal 2 Plätze, vergesst nicht Johanna Petermann Hambachertal anzuschreiben oder anzurufen, die geht sicher auch wieder mit, habe es ihr schon gesagt. Sie hat aber kein PC oder Ipad ect. .
EInen schönen Ostermontag noch für alle Karin

Karl-Heinz Jahn schreibt: 26 März 2012 - 13:52

Hallo ihr Lieben

„““ Zur Info „“““

Der Vorstand hat am vergangenen Donnerstag beschlossen, die Adventsfahrt nach Deideshein durchzuführen !!!!
Alles Weiter noch diese Woche

Lieber Gruß Karl-Heinz

Schneider schreibt: 6 März 2012 - 21:16

Birgit hat uns schon erwähnt (3:März). Wir sind dabei.

Jurek schreibt: 3 März 2012 - 20:53

Hallo Karl Heinz!
Wir sind schon mehr als 12 und das bedeutet, dass Du schon das Bus organisieren kannst. Die Reise wird dann am 1.12.2012 stattfinden und unser Ziel ist: Weihnachtsmarkt in Deidesheim.

Weitere Informationen (Preis, Treffpunkt, genauer Zeitpunkt und …) hoffe ich bald zu bekommen, damit ich das hier sofort nach dem Erhalt veröffentlichen kann.

Gisela Seib schreibt: 3 März 2012 - 19:45

Nein, wir sind 13. Auch wir sind mit dabei.

Birgit Kärchner schreibt: 3 März 2012 - 16:03

Wir und Fam. Schäfer sind auch dabei…Auch die Fam. Schneider ist mit von der Partie..!!Sind wir schon 11 Personen..

Hedi Ritzert schreibt: 3 März 2012 - 14:55

wären wir schon 7.Wer noch ???????

Karin schreibt: 3 März 2012 - 13:34

Ich bin nicht so schnell zu begeistern, aber wir hatten wirklich viel Spass bei der Fahrt nach Mayen, war sehr gut organisiert und ein Wiederholung wäre super. Ich bin dabei!!

liebe Grüße und DANKE für die Bemühungen

Karin

Jurek schreibt: 2 März 2012 - 22:11

Wir auch (Beate und Jurek)!

Hedi Ritzert schreibt: 2 März 2012 - 22:08

Auf einer Fahrt zu einem Weihnachtsmarkt wären wir auch wieder dabei.

Birgit Kärchner schreibt: 21 Januar 2012 - 15:36

Ich war schon ein bißchen enttäuscht als ich unseren neuen Jahresplan erhalten habe. So wenige Stammtischtreffen.. Auch zum Jahresende ist nichts außer einem Stammtisch geplant. Man hätte es zu einer schönen Gewohnheit werden lassen können immer im Dezember einen Weihnachtsmarkt zu besuchen..Ich glaube die in Mayen dabei waren würden da auch immer mitfahren..Wenn nicht noch andere..Schade !!!!!!!