Wir haben’s getan!

Am 18.11.22 wurde wieder gekegelt.

Eine lustige Gruppe von 15 Jahrgangskammeraden hat sich im Mühlenkeller in Kirschhausen getroffen.
Eingeplant war gemütliches Rumkugeln. Und gute Küche machte das Treffen noch angenehmer.
Wettspiele zwischen zwei Tischen heiterten die Stimmung an. Geworfen wurde gut und schlecht, aber lustig. Sogar Neun!! Fünf und Sieben auch. Aber am liebsten war uns doch Sechs 😊

Besuch in Heidelberg

Nach drei Jahren Corona-Pause, durften wir endlich mal wieder los.
Nach Heidelberg.

Trotz angesagten schlechten Wetters, Abkühlung und Regen – ha! in diesem Sommer! ausgerechnet an dem Tag! – erschienen alle 21 am Bahnhof. Zwei sollten in HD dazukommen (mit Auto).
Im Zug stieg schon lustige Stimmung an und viel brauchten wir nicht.
Hier und da sahen wir schon Löcher in den Wolken.
Folgend ging es mit S-Bahn nach HD-Altstadt und zu Fuß zu Anlegestelle am Neckar.
Dort wartete auf uns „der größte Edelstahl Solarkatamaran der Welt“. Na, ja… sooo groß war die „Neckarsonne“ nicht, aber hatte genug Platz für uns alle und für paar andere Gäste (bietet 200 Plätze).
Wolken verzogen sich und die Sonne kam. Jawohl! Jacken wurden ausgezogen. Warum nicht gleich so?
Bei Kuchen, Kaffee und sonstigen Getränken fuhren wir eine Stunde entlang der Stadt.
Die Entspannungsmusik war etwas zu laut und die Erklärungen zu leise, aber nach Loslassen oder Bildung war es uns hier eh nicht. Es war einfach schön und das reichte uns. Mehr lesen

High-Light „Besuch in Heidelberg“

Für die Fahrt nach Heidelberg am 03. September 2022 besteht großes Interesse. Und darum bitten wir die noch Unentschlossenen sich schnellstmöglich anzumelden, damit wir genügend Plätze für die Schifffahrt, Stadtführung und Lokalbesuch reservieren können.

Letzter Anmeldeschluss ist am 17. Juli 2022.

Unkostenbeitrag: 35,00 Euro pro Person. Essen und Trinken zahlt jeder selbst!!! Überweisung gilt als Anmeldung.

Achtung: Neue Bankverbindung:
Überweisung an:
Elke Becker, Rudi Weis, Jahrgangskonto 1956/57
Volksbank Südhessen-Darmstadt e.G
IBAN: DE70 5089 0000 0453 1931 28
BIC: GENODEF1VBD

Bei Rückfragen Anruf bei: Elke Becker, Mobil 0173 3057264 und Rudi Weis Mobil 0172 6628888

Ostergrüße 2022

Nachdem im letzten Jahr keine Veranstaltungen vom Jahrgang stattfinden konnten, haben wir uns Gedanken gemacht, welche Veranstaltungen können wir in diesem Jahr durchführen.

Am 12. Mai 2022 treffen wir uns um 18.30 Uhr in der Gaststätte „Zum Steigkopf“ in Heppenheim-Kirschhausen. Wir freuen uns auf Euren Kommen.

Alle weiteren Termine könnt ihr bald in der Terminübersicht entnehmen. Schaut immer mal wieder in der Homepage nach.

Aber jetzt stehen erst einmal die Osterfeiertage vor der Tür.
Und so wünschen wir Euch FROHE OSTERN, sonniges Wetter und angenehme Stunden im Kreis der Familie. Viel Spaß beim Ostereiersuchen.

Bald sehen wir uns wieder!

Liebe Ostergrüße
„der Jahrgangs-Vorstand“

Hurra, wir leben noch – Der Vorstand trifft sich!!

Trotz Pandemie trifft sich der Vorstand und macht sich Gedanken wie es im Jahr 2022 mit Aktivitäten des Jahrgangs weitergehen kann.
Leider können auch wir nicht hellsehen, aber für das nächste Jahr planen wir einige Treffen, in der Hoffnung, dass wir uns wieder einmal treffen, sehen, erzählen und miteinander lachen können. Keiner kann sagen, ob und wann diese Termine stattfinden können. Deshalb: „Abwarten und durchhalten!“.
Im Frühjahr 2022 melden wir uns wieder auf unserer Homepage und hoffen, dass wir bis dahin „Licht am Ende des Tunnels“ sehen.

Je mehr Freude wir anderen Menschen machen,
desto mehr Freude kehrt ins eigene Herz zurück.
(Deutsche Weisheit)

Auch das Jahr 2021 stellte uns wieder vor große Herausforderungen.

Deshalb wünschen wir euch und euren Familien für das bevorstehende Weihnachtsfest, Freude, Besinnlichkeit, ein harmonisches Miteinander und vor allem – viel Gesundheit.

Frohes Fest und ein Gutes und Gesundes neues Jahr 2022 wünscht „der Vorstand“
„Bleibt gesund!“

Ostergrüße 2021

Leider mussten wir unser gesamtes Jahrgangsprogramm 2020 absagen und für 2021 können wir immer noch nicht verbindlich planen!

Keiner weiß wie lange es noch geht mit den Einschränkungen, aber wir versprechen Euch – WIR HOLEN ALLES NACH!

Schaut immer mal wieder in der Homepage nach.

Wir wünschen euch ein schönes Osterfest und hoffen, dass wir uns nach der Pandemie wieder treffen können.
Herzliche Grüße
„der Jahrgangs-Vorstand“

Termine für 2020

Vorstand des Heppenheimer Jahrgangs 1956/57

Liebe Jahrgangsangehörige.
Wir, der Vorstand, haben uns lange überlegt, was machen wir in der derzeitigen Situation?
Sagen wir unsere Treffen von Termin zu Termin ab oder sagen wir die Termine gleich ganz für das Jahr 2020 ab.
Letztendlich haben wir uns dazu entschieden, alle Termine für dieses Jahr abzusagen. Es ist noch ein weiter und langer Weg bis eine „kleine gewisse“ Normalität wieder möglich ist.
Die Gesundheit ist im Moment das aller wichtigste. Deshalb möchten wir Vorsicht walten lassen.
Schaut von Zeit zu Zeit mal auf die Jahrgangs-Homepage: www.1956-57.de
Zu Beginn des neuen Jahres 2021 werden wir in der Homepage mitteilen, wie es weitergeht.
Für diese Entscheidung bitten wir um Verständnis – aber „Gesundheit geht vor“.
Wir hoffen auf ein baldiges Wiedersehen und bleibt alle gesund.

Herzliche Grüße „der Jahrgangsvorstand“